New York bei Nacht:

New York ist Nachts natürlich der Hammer. Die Lichter und die Kulisse alleine sind phantastisch. Einfach durch die Straßen zu gehen, ist eine wahre Freude. Eine Metrofahrt, ein zwei Clubs oder ein Gang nach Brooklyn machen den Abend perfekt.

Natürlich gibt es auch sehr viele gute Restaurants, viele Theater, Musicalbühnen und natürlich den Broadway!
Als Tipp rate ich dazu, entweder auf das Empire State Building oder dem Rockefeller Center die Aussicht zu genießen. Manhatten bei Nacht ist einfach sehenswert.
Auch die Konzerte im Central-Park sowie dem Madison Square Garden sind immer Highlights!

 

 

New York nach dem Regen:

Nach meinem Besuch am letzten Abend kam ich gerade vom Dach des Rockefeller Center, wo die Aussicht dann von einem aufziehendem Sturm jäh beendet wurde (siehe Fotos). Ich ging daraufhin in ein sehr gutes Restaurant in der Nähe des Times Square. Nach dem Essen war der Regen vorbei und New York wie frisch gewaschen. Die nassen Straßen reflektierten sehr schön die Lichter der Nacht. Ein besonderer Moment!

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen