Zipser Burgruine - Spišský hrad

Auf meiner Reise, die nun langsam wieder zurück nach Deutschland gehen sollte, kam ich auf dem Weg von Ungarn nun zurück in den Osten der Slowakei. Nachdem ich ja schon auf dem Hinweg nach Ungarn durch das von der Stadtperepherie eher wenig beeindruckende Bratislava kam, so rollte ich sozusagen jetzt die Slowakei von hinten auf und fuhr von Osten her wieder Richtung Deutschland.

Mein Weg von Ungarn führte mich als erstes nach Košice (ehemals Kaschau). Für mich persönlich das Highlight dieser Reise. Eine mittelgroße Stadt mit einer einzigartigen (kleinen und gemütlichen) Innenstadt. Man glaubt kaum, das Košice über 200 000 Einwohner hat!

 

Kosice

Kosice

Sehenswert sind vor allem die Hauptstraße (Hlavná ulica) sowie der "singenden Brunnen" vor dem Staatstheater, das Andrassy-Haus, der Elisabeth-Dom, die größte Kirche der Slowakei, die Henkersbastei und Mühlbastei sowie die Michaels-Kapelle, der Urban-Turm, das alte Rathaus und das Bischofspalais.

Von Košice ging es weiter auf der Landstraße vorbei an Prešov auf der E50 vorbei am wichtigsten Symbol aller Slowaken, der Zipser Burgruine "Spišský hrad".

Zipser Burgruine - Spišský hrad

 

Meine Reise führte mich vorbei an Spišská Nová Ves in die Tatra. Neben den Kleinen Karpaten (Höhe bis 770 m) und den Weißen Karpaten (Höhe bis 1000 m) sind die beeindruckendsten Berge sicherlich in der Tatra zu finden. Sie unterteilt sich in die Niedere Tatra (Höhe bis 2040 m) und die (hohe) Tatra (Tatry, Höhe bis 2655 m).

Hohe Tatra
Heideblüte in der Tatra

 

Von dort ging es weiter nach Žilina, wo ich die Nacht verbrachte und recht angetan von gutem Essen und einer schönen Stimmung auf dem dortigen Platz Abends war. Am nächsten Tag ging es für mich dann zurück nach Tschechien.

Zilina

 

Hier alle Fotos in der Übersicht:

{gallery}slowakei/slowakei{/gallery}

 

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen