Södermalm - die Südinsel:

Am dritten Tag habe ich die Südinsel erkundet. Das lohnte sich so richtig, Södermalm zu erkunden! Hier leben Künstler, Musiker und alles ist etwas weniger "posh" als z.B. auf Östermalm. Hier gibts es ebenfalls viele historische Viertel und auch jede Menge Aussichtspunkte auf den Rest Stockholm. Angenehm fand ich übrigens auch, dass es hier insgesamt weniger Touristen gab.

 

Tipps:

  • Der Medborgarplatsen ist gerade am Abend ein schöner Treffpunkt.
  • Auf beiden Seiten der Hauptstraße lohnt sich das Erkunden der Süd-Insel. Die beiden Seiten sind sehr verschieden, und trotzdem reich an sehenswertem!

 

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen