Norrmalm - die Nordinsel Stockholms:

Die Nordinsel ist gut für Hotels und das Nachtleben. Auch gute Restaurants habe ich hier gefunden. Besonders schön ist der Bereicht, das dann zur Gamlastan führt.

Nachmittags sitzt man gut am Hötorsget (Heumarkt) und schaut dem Treiben zu. Dort sind auch Kinos und Das Kulturhuset (Gebäude in Hellblau), wo viele Konzerte stattfinden. direkt gegenüber ist eine Markthalle, wo man im Untergeschoss preiswert und sehr gut essen kann.

Wenn man möchte,so kann man auch gut im Kunsträdgarden sitzten. Viele Stände verkaufen dort Getränke und Essen. Bei Sonnenschein unschlagbar.

  • Hostelbedandbreakfast.com, Rehnsgatan 21, 11357 Stockholm, Telefon: 08 15 28 38, ca. 550 Kronen pro Zimmer. Es gibt auch die Möglichkeiten im Gruppenzimmer zu übernachten. Diese sind viel preiswerter.

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen