Berlin - ReichstagIch war mal wieder ein paar Tage in Berlin und die Stadt packt mich jedes Mal wieder aufs neue. Ich habe ein paar Fotos bei bewölktem Wetter und bei sonnigem Wetter geschossen, die ich hier mit Euch teilen möchte. Tipps zu Ausflügen brauche ich im Grunde keine geben, da es sehr sehr viel zu sehen gibt.Berlin ist mit seinen ganzen Vierteln sehr vielfältig und nach wie vor alternativ und hat immer noch was vom "Underground" der 90er Jahre.

Bei meinem Rundgang habe ich wie immer viele Fotos für euch gemacht. Viel Spaß damit!

 

Highlights für mich waren das Das Brandenburger Tor, der Reichstag (mit Führung!), die Museumsinsel, Potsdamer Platz, Gendarmenmarkt, Berliner Dom, Kurfürstendamm,  Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, KaDeWe, Stasigefägnis "Berlin-Hohenschönhausen", die letzten Mauerreste, das Holocaust Mahnmal, das jüdische Museum und so manches mehr.

Berlin

Ein Tipp für geschichtsbewusste ist die Führung "Berliner Unterwelten". Man kann noch originale Tunnel besichtigen, die von Wetsberlinern gegraben wurden, um so Ostberliner zu befreien.

Berlin, Bundestag
Bundestag

Auch das Pergamonmuseum soll sehr schön sein. Habe bereits eindrucksvolle Fotos eines Freundes gesehen.

Berliner Spezialität: Currywurst

Berliner Spezialität: Currywurst

 

Wer Abends tanzen möchte, kann dies von Mittwoch an im Havana machen,wo eine der besten Salsapartys der Stadt stattfindet.

 

Berliner Grafities

Berliner Grafities

Alle Fotos aus Berlin:

 

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen