Zagreb, KaptolZagrebs Innenstadt ist vom Straßenplan überwiegend quadratisch aufgebaut. Die Innenstadt ist sehr groß und man fährt mit dem Auto recht lange, bis man endlich im Zentrum ist. Mit dem Navi bin ich bis zum Kaptol, dem rechten (und flacheren) Berg gefahren.

Geparkt habe ich oben, auf einem der beiden Stadt-Hügel, nahe der Kathedrale „Zagrebačka katedrala“. Von dort bin ich zu Fuß in die sehr große Innenstadt und dem großen Platz "Kip bana Josipa Jelačića". Von dort gehen mehrere befahrene Boulevards ab, wie zum Beispiel die Ilica mit sehr vielen Geschäften.

Das ganze Zentrum erinnert ein wenig an Paris oder Madrid, auch von der Größe her. 

Zagreb, Kaptol

Bemerkenswert am Aufbau der Stadt ist der Aufbau vor den zwei Hügeln, die die Stadt dominieren und um die herum das neuere Zentrum gebaut wurde.
Die zwei Hügel sind das eigentliche Zentrum, sozusagen die Altstadt. Der etwas höhere Berg liegt gleich neben dem Hügel mit der Kathedrale und hat auch eine große Kirche.

Zagreb

Zwischen beiden bergen (Hügeln) liegt das „Kneipenvirtel, entlag der Radićeva Ulica. Unglaublich viele Bars und Restaurants auf eine Läge von ca. 800m. Toller Eindruck. Dazwischen Galerien und Souvenirläden. Gerade in den frühen Abendstunden hat das ein sehr guten Eindruck gemacht.

Zagreb, Partymeile

Auf den Straßen und dem Hauptplatz sind sehr viele Menschen, aber es ist mir einfach zu viel Verkehr und ich finde zu wenig sehenswertes. Also entscheide ich, weiter nach Karlovoc zu fahren und mir dort ein Hotel zu suchen.

 

Karlovac

Da ich nur nachts hier geschlafen habe und außer einem kurzem Rundgang nicht viel gesehen habe, kann ich nicht sehr viel sagen. Die Stadt ist bekannt für ihr gutes Bier und hat auch ein nettes Zentrum. In der Umgebung, so habe ich in einem Reiseführer gelesen, gibt es viele Freizeitmöglichkeiten. Da gibt es also einiges zu entdecken

Ich bin im Hotel Carlsbad abgestiegen. Preiswert (die Nacht im Einzelzimmer für 45 Euro mit Frühstück, Wlan und Garage) und sehr nette Inhaber. Auch das Frühstück hat mir gut gefallen. Alleine deswegen würde ich wieder zurück ;-)

 

Suche von Artikeln & Reiseorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen